Tasty yogurette ice cream lollipop

Yogurette – Eis am Stil

80%

Jetzt Abstimmen

Zutaten

„Ja die Yogurette, die schmeckt so himmlisch Joghurt leicht“ 🙂
Diesen Werbeslogan kennen wir alle. Und es ist auch Wahr. Yogurette ist ein Schokoladenriegel der super lecker fruchtig schmeckt und man während des Essens nicht gleich daran denken muss wie viele Kalorien man später wieder weg trainieren muss. Auch als Eis ist die Yogurette eine himmlische Verführung.

Yogurette – Eis am Stil

Zutaten einkaufen?
bei Lebensmittel.de

  • Zutaten für ca. 8 Portionen:
  • Eine Packung Yogurette (8 Riegel)
  • 180g Erdbeeren
  • 180g Sahne
  • 330g Joghurt
  • 50g Milchschokolade
  • 30g Zucker

    Zubereitung:

    1. Um aus unseren leckeren Zutaten ein tolles Yogurette Eis zu zaubern gebt ihr als Erstes die Sahne, das Joghurt und den Zucker in eine Schüssel und rührt die Masse für einige Minuten mit einem Mixer durch.
    2. Jetzt könnt ihr die Erdbeeren waschen, den Strunk entfernen und in etwas kleinere Stücke schneiden. Danach gebt ihr die Erdbeerstücke in einen Mixbehälter und püriert alles mit dem Stabmixer bis ein feines Fruchtmus entstanden ist.
    3. Dieses Erdbeermus kommt jetzt zur Joghurt-Sahne-Zucker-Masse. Alles nochmal gut miteinander vermengen.
    4. Nun fehlt noch die leckere Hauptzutat für unser tolles Eis. Holt alle Yogurette Riegel aus der Verpackung und schneidet sie in kleine Stückchen. Die Stücke sollten so groß sein, wie ihr sie später in eurem Eis haben wollt.
    5. Wenn ihr die Riegel zerkleinert habt, gebt sie auch zur Grundmasse dazu.
    6. Jetzt gibt es 2 Varianten weiter zu machen.

    Eis am Stiel:

    1. Wenn ihr das Yoguerette Eis am Stil haben wollt, dann füllt die Masse zu gleichen Teilen in die Eis am Stiel Förmchen.
    2. Jetzt müssen sie nur mehr einige Stunden im Tiefkühler bleiben. Wenn das Eis fertig ist lasst einfach warmes Wasser kurz über die Formen laufen, dann löst sich das Eis leichter aus der Form.
    3. Jetzt kommt auch die Schokolade noch zum Einsatz. Die Milchschokolade über dem Wasserbad unter rühren schmelzen und kurz abkühlen lassen, bevor ihr euer Yogurette Eis am Stiel in die Schokolade eintaucht. Mit Schoko überzogen ist das himmlische Yogurette-Eis fertig 🙂

    Eis im Becher:

    1. Wenn ihr euer Yogurette-Eis lieber als Eiskugeln in einem Becher haben möchtet, dann füllt die ganze Masse in eine Eismaschine, die in ca. 30 Minuten ein leckeres Eis zaubert. Danach einfach im Becher mit der geschmolzenen Schokolade als Topping servieren 🙂
    2. Ohne Eismaschine die Masse in einen Behälter für ein paar Stunden in den Tiefkühler stellen. Ab und zu mal vorsichtig umrühren, um die Eiskristalle zu zerkleinern. Danach wie oben servieren.
    80 0 100 5
    /* */