Softeis selber machen – Rezept für die Softeismaschine

82%

Zutaten

    Das Softeis ist eine etwas weichere Variante des normalen Speiseises. Bei der herstellung unterscheidet sich Softeis in 2 wesentlichen Punkten von normalem Speiseeis.

    Zum einen wird Softeis beim Gefrieren mit reichlich Luft angereichert.

    Wird Softeis bei deutlich höheren Temperaturen als herkömmliches Speiseeis hergestellt. Das Softeis wird bei lediglich (-7°C) hergestellt. Normales Eis wird dagegen bei Temperaturen von -15°C hergestellt.

    Diese abgewandelte Herstellungsmethode hat zur Folge, das Softeis cremiger ist (wegen der zugesetzten Luft). Außerdem kann der Geschmack von Softeis intensiver wahr genommen werden, weil die Geschmacksknospen der Zunge kälteempfindlich sind, was dazu führt, das herkömmliches Speiseeis als weniger geschmacksintensiv wahrgenommen wird als Softeis.

    So machen Sie Softeis selber – Rezept

    Es ist gar nicht schwer, Softeis zu machen. Das einzige, was Sie dazu benötigen sind die Zutaten für die Eiscreme und eine Softeismaschine. Zugegeben findet sich nicht in jedem Haushalt eine Softeismaschine. Zum Glück sind Softeismaschinen nicht teuer und bei Amazon schon für relativ kleines Geld erhältlich. Auch die Zutatenliste für Softeis ist überschaubar. In erster Linie wird Schlagsahne, Zucker und Ei benötigt.

    Als weitere Zutat können ganz nach gewünschter Geschmacksrichtung Vanille, Schokolade oder Erdbeeraroma zugegeben werden.

    Softeis selber machen – Rezept für die Softeismaschine

    Zutaten einkaufen?
    bei sayfresh.de

    • 500ml Sahne
    • 1 Päckchen Bourbon-Vanille-Aroma oder 2 echte Vanilleschoten
    • 1 Ei
    • 2 Esslöffel Puderzucker
    • 1 leichte Prise Salz
    • Schokoladen-Softeis-Zutaten:
    • 500ml Schlagsahne
    • 40g Vollmilchschokolade
    • 40g Zartbitterschokolade
    • 1 Ei
    • 1 leichte Prise Salz
    • 1 Esslöffel Puderzucker beziehungsweise Honig

    Die Zubereitung

    Wie schon gesagt, für dieses Rezept wird eine Softeismaschine benötigt, ohne geht es leider nicht. Zum Glück sind diese Geräte nicht teuer,erwerben Sie eine für kleines Geld z.B. hier ab 60 Euro oder einem anderen Versandhändler.

    Am beliebtesten sind wohl Schokoladeneis und Vanilleeis unter den Softeissorten, darum haben wie hier das Rezept für die Herstellung dieser beiden Sorten zusammengestellt.

    Ein wichtiger Tipp: Stellen Sie die Zutaten schon vorher etwas Kalt, dann lassen sie sich besser verarbeiten. Und ganz wichtig: Achten Sie auf Hygiene und achten Sie auf 100 % saubere Schüsseln. Warten Sie bei beiden Rezepten auch darauf, dass sich der Puderzucker hundertprozentig in der Mischung aufgelöst hat. Wenn sich der Puderzucker nicht zu Beginn richtig auflösen kann, kann er das auch im weiteren Verlauf der Bearbeitung nicht mehr.

    Zubereitung von Vanillesofteis

    1. Geben Sie Ei, Salz und Sahne und geben Sie alles zusammen in eine Schüssel.
    2. Verrühren Sie alles und geben Sie dann den Puderzucker hinzu. Rühren Sie jetzt unbedingt solange, bis der Puderzucker sich wirklich vollständig aufgelöst hat
    3. Jetzt geben Sie die fertige Eismasse in Ihre Softeismaschine und lassen die Softeismaschine den Rest der Arbeit erledigen.

    Herstellung von Schoko-Softeis

    Die Herstellung von Softeis ist ein klein wenig schwieriger als die von Vanilleeis.

    1. Nehmen Sie für die Herstellung von Schoko-Softeis bitte nur die Hälfte der Sahne.
    2. Lassen Sie die Schokolade bei kleiner Hitze zusammen mit der Sahne in einem Topf schmelzen, bis eine gleichmäßige Masse entsteht.
    3. Lassen Sie die Masse in Ruhe abkühlen.
    4. Während Sie die Masse abkühlen lassen, schlagen Sie bitte den Puderzucker mit dem Ei schaumig. Anschließend mischen Sie die restliche Sahne unter ständigen Rühren hinzu. Wenn eine gleichmäßige Masse entstanden ist, stellen Sie die Schüssel mit der Eismasse noch einmal in den Kühlschrank zum Auskühlen
    5. Anschließend füllen Sie die Masse in die Softeismaschine und lassen die Maschine die eigentliche Arbeit des Gefrierens erledigen.

    Anschließend kann das Softeis verzehrt werden.

    Wir haben ein neues Erdteer Softeis Rezept ohne Eismaschine erstellt schaut mal auf diese Seite:

     

     

    81.651376146789 0 100 109