Schokoladencreme für Eilige

83%

Jetzt Abstimmen

Manchmal muss schnell ein Dessert auf den Tisch und es ist keine Zeit für stundenlange Zubereitungen, sondern es muss einfach nur schnell und unkompliziert sein.

In so einer Situation ist dieses Rezept die perfekte Lösung. Solange Schlagsahne, Schokolade und ein alkoholisches Getränk im Haus sind, sollte die Zubereitung kein Problem darstellen.

Die Zutatenliste für “Schokoladencreme für Eilige”

Schokoladencreme für Eilige

Zutaten einkaufen?
bei sayfresh.de

  • 100 g Zartbittere Schokolade
  • 200 g Schlagsahne
  • nach Geschmack Rum, Weinbrand oder Likör

Diese Zutatenliste ist für 4 Portionen gedacht, wenn es mehr oder weniger sein soll, müssen Sie die Zutaten entsprechend umrechnen.

Zubereitung von “Schokoladencreme für Eilige”:

  1. Zerbröckeln Sie die Zartbitterschokolade in kleine Stückchen. Geben Sie dann die zerbröckelte Schokolade zusammen mit der Schlagsahne in einen kleinen Topf.
  2. Jetzt erwärmen Sie den Inhalt des Topfes vorsichtig, um die Schokolade zum Schmelzen zu bringen. Hierbei braucht es etwas Fingerspitzengefühl. Erwärmen Sie den Topf nur auf geringer Hitze. Der Inhalt soll nur erhitzt werden, darf aber keinesfalls anfangen zu Kochen.[RegUserOnly]
  3. Während des Erhitzens rühren Sie ständig mit einem Rührlöffel. Solange bis die Schokolade vollkommen geschmolzen ist und sich mit der Schlagsahne im Topf vereint hat. Wenn eine einheitliche Masse entstanden ist, die Mischung glattrühren und anschließend etwas abkühlen lassen.
  4. Jetzt mit einem Handrührgerät eine Minute auf niedriger Stufe aufschlagen, anschließend kaltstellen. (am Besten über Nacht).
  5. Vor dem Servieren die so entstandene Schokoladensahne mit einem elektrischen Handmixer zu einer festen Schokoladencreme aufschlagen.
  6. Zum Schluss die Schokoladencreme mit Rum oder Weinbrand abschmecken.

Alternative Zubereitungsformen und Servier-Tipps

Sie können diese Schokoladencreme pur als Dessert servieren oder sie auch zum Füllen von Torten, Törtchen, Bisquitrollen und ähnlichem verwenden. Sie können anstatt Schokolade auch Kuvertüre für dieses Rezept verwenden.

Wenn Sie dieses Dessert für Kinder oder Menschen mit Alkoholerkrankung zubereiten, verwenden Sie bitte keinen Rum oder Weinbrand zum Abschmecken. Sie können statt dessen z.B. Rumaroma zugeben, wie es zum Backen verwendet wird[/RegUserOnly]

83.333333333333 0 100 6