Kirscheis mit Schokoladenstückchen selber machen

100%

Jetzt Abstimmen

Zutaten

Um Kirscheis zu machen, muss man zuerst Kerne von Kirschen entziehen. Das nimmt ungefähr 10 Minuten mit einem Gemüsemesser in Anspruch, aber ich habe gehört, dass es mit einem sog. Kirschentkerner Kunststoff rot/weiss
entnehmer schneller ist.

Dieses Rezept ist für normale süße Kirschen, die einen milderen Geschmack im Vergleich mit gewöhnlichen haben, und sind leichter zu kochen. Durch ihre Milde profitiert das Eis von Schokolade und Beerenlikör.

Kirscheis mit Schokoladenstückchen

Zutaten einkaufen?
bei sayfresh.de

  • 1 1/2 Tasse süße Kirchen ohne Kerne (von ungefähr 3/4 Pfund Kirchen)
  • 3/4 Glas Milch
  • 1 3/4 Glas Sahne
  • 1/2 Glas Zucker
  • 1 Prise Salz
  • 1 Teelöffel Zitronensaft
  • 2 Esslöffel Amaretto, Kirschenlikör, oder Rum (beliebig )
  • 110 gramm halbbittere Schokolade, gut gehackt, halten im Kühlschrank bis Verwendung

Man kann dieses Eis mit Joghurt statt Sahne machen. Zuerst muss man Kirchen, Zucker, Salz und Milch erwärmen. Dann abkühlen lassen. Ein 1 3/4 Löffel Jogurt hinzufügen. Alles anderes bleibt gleich, außer dass man Zitronensaft nicht braucht.

Zubereitung

  1. Geben Sie Kirchen, Milch, ein Glass Sahne, Zucker und Salz in einen kleinen Kochtopf. Bei mittlerer Hitze kochen bis es eingedickt ist, dann bei niedrigerer Hitze und für 15 Minuten stehen lassen. Nehmen Sie es vom Herd. Die Mischung in einem Mixer oder einem Eintauchenmixer zusammenführen, sorgfältig pürieren. (Sorgfältig, weil die Mischung heiß ist. Während pürieren, die Kappe oben auf dem Mixer halten).
  2. Die Mischung in einer großen Schussel füllen.  Das gebliebene 3/4 Glass Sahne einrühren. Im Kühlschrank einige Stunden kalt stellen. (Die Schussel kann auch auf kaltem Wasserbad gestellt werden um den Abkühlvorgang zu beschleunigen)
  3. Bevor die Mischung in eine Eismaschine zu geben, Zitronensaft und Amaretto oder einen anderen Likör rühren. Merken Sie sich, dass wenn Sie mochten, können Sie Alkohol auch nicht hinzufugen, aber es wird dem Eis helfen nicht zu eisig zu werden und Amaretto kann das Eis mit einem guten Geschmack ergänzen. Ruhren Sie das Eis in eine Eismaschine gemäß Gebrauchsinformationen.
  4. Nachdem Ruhren muss das Eis schon zart und weich sein. Vorsichtig die gehackte Schokolade zugeben. In einem luftdichten Behälter stellen in Kühlschrank wenigstens für eine Stunden, besser für einigen, stellen.
100 0 100 8