Kinderschokoladen Eis selber machen

70%

Jetzt Abstimmen

Kinderschokolade schmeckt gut und wird deshalb von vielen geliebt. Kinderschokoladen Eis unterscheidet sich nicht viel von gewöhnlichem Schokoladeneis, aber durch die Kinderschokolade kriegt das Eis einen speziellen Geschmack. Dadurch schmeckt das Eis noch besser. Es ist die perfekte Wahl für Kinderpartys oder auch einfach nur um sich im Sommer abzukühlen. Mit Kinderschokoladen Eis können Sie fast nichts falsch machen.

Das Rezept kann mit einer Eismaschine oder auch ohne Eismaschine zubereitet werden. Es sind zwei Rezepte aufgelistet, mit Eier und ohne Eier. Eis ohne Eier braucht normalerweise länger in der Tiefkühltruhe. Falls Sie wenig Zeit haben, währe also das Rezept mit den Eiern die richtige Wahl.

Aber auch im Geschmack unterscheiden Sie sich. Das Eis mit Eiern ist cremiger und dunkler. Ohne Eier ist der Schokoladen Geschmack intensiver. Welches besser schmeckt ist Geschmackssache.

Kinderschokoladen Eis selber machen

Zutaten einkaufen?
bei sayfresh.de

  • 500ml Sahne
  • 250ml Milch
  • 150g Zucker
  • prise Salz
  • 5 Eigelb
  • 140g Kinderschokolade
  • 15g ungesüsstes Kakaopulver

Zubereitung mit Eiern

  1. Erhitzen Sie 250ml Sahne mit dem Kakaopulver, mischen Sie alles richtig durch. Wenn es anfängt zu kochen drehen Sie auf eine kleinere Flame und lassen Sie es 30 Sekunden stehen. Rühren Sie ununterbrochen während diesem Prozess.
  2. Nehmen Sie den Topf beiseite und geben Sie zerkleinerte Kinderschokolade hinzu, rühren Sie bis die Stückchen geschmolzen sind.[RegUserOnly]
  3. Geben Sie nun die restliche Sahne hinzu und vermischen Sie alles. Geben Sie alles in eine große Schüssel. Fügen Sie in der gleichen Schüssel Milch, Zucker und Salz hinzu.
  4. Gießen Sie die Eiermasse in einen Topf und stellen Sie den Herd auf mittleres Feuer.  Kochen Sie die Eiermasse, bis Sie dicker wird und nicht mehr so flüssig ist. Es ist wichtig, dass Sie die ganze Zeit rühren sonst kann ein Omelett entstehen.
  5. Wenn die Eiermasse fest genug ist, geben Sie sie zu der Schokoladen Masse hinzu. Um Klumpen zu vermeiden, können Sie die Eiermasse durch ein Sieb gießen.
  6. Kühlen Sie alles sofort ab, indem Sie die Schüssel in kaltes Wasser stellen.
  7. Lassen Sie alles abkühlen. Die abgekühlte Masse geben Sie in eine Schüssel. Die Masse mindestens ein paar Stunden abkühlen lassen.
  8. Falls eine Eismaschine vorhanden ist, kann man die Masse danach in die Eismaschine geben.
  9. Falls keine Eismaschine vorhanden ist nehmen Sie die Masse jede 30 Minuten raus und falls sie an den Seiten anfängt anzufrieren, schlagen Sie die Masse, auf diese Weise zerbrechen Sie die Eisstücke.

 

Zutaten ohne Eier

  • Geben Sie die Sahne, Kakaopulver, Zucker, und Salz in einem Topf und erhitzen Sie alles, während Sie ständig rühren, bis die Masse anfängt zu kochen.
  • Nehmen Sie den Topf zur Seite und geben Sie dich Schokoladenstückchen hinzu, warten Sie bis die Schokolade komplett geschmolzen ist.
  • Gießen Sie jetzt die Milch hinzu. Mischen Sie die Masse mit dem Mixer.
  • Lassen Sie die Masse kühlen und stellen Sie sie dann in die Tiefkühltruhe für ein paar Stunden.
  • Falls keine Eismaschine vorhanden ist nehmen Sie die Masse jede 30 Minuten raus und falls sie an den Seiten anfäng an zufrieren schlagen Sie die Masse, auf diese Weise zerbrechen Sie die Eisstücke.

[wpurp-searchable-recipe]Kinderschokoladen Eis selber machen – – – [/wpurp-searchable-recipe] [/RegUserOnly]

70 0 100 30