Eine süße Versuchung – Ferrero Rocher Eis

57%

Zutaten

    Dieses Rezept für Ferrero Rocher Eis ist nicht nur super lecker, sondern auch mit wenigen Handgriffen ganz einfach zubereitet. Ihr könnt es mit oder ohne Eismaschine herstellen, wobei es natürlich mit Eismaschine noch etwas schneller geht das Eis zu genießen.

    Ich habe für euch aber auch einen kleinen Servier-tipp am Ende des Rezeptes aufgeschrieben. Eure Gäste werden aus dem Staunen nicht mehr raus kommen 🙂

    Viel Spaß beim ausprobieren und schlemmen!

    Eine süße Versuchung - Ferrero Rocher Eis
    • Zutaten für ca. 8 Portionen:
    • 15 Kugeln Rocher
    • 100ml Milch
    • 500ml Sahne
    • 400ml süße Kondensmilch
    • 1 Prise Salz
    • 1Pck. Vanillezucker

    Zubereitung:

    1. Als ersten Schritt muss die Hauptzutat von unserem Eis, die Ferrero Rocher Kugeln zerkleinert werden. Ob ihr das in einem Mixer zerkleinert oder einfach nur mit einem Messer kleiner hackt, bleibt euch überlassen. Es kommt auch darauf an wie groß ihr die Stücke danach in eurem Eis haben wollt.
    2. Als zweiten Schritt gebt ihr die Milch, die süße Kondensmilch, das Päckchen Vanillezucker und die Prise Salz in eine Rührschüssel und mixt die Masse solange bis eine cremige Konsistenz entstanden ist.
    3. Jetzt könnt ihr die zerkleinerten Ferrero Rocher Stückchen auch zur Masse dazu geben. Alles gut aber auch vorsichtig unterrühren.
    4. In einer separaten Schüssel könnt ihr dann die Sahne steif schlagen.
    5. Jetzt gebt ihr die Sahne auch noch zur Masse hinzu und die Grundmasse für das Ferrero Rocher Eis ist bereits fertig.
    6. Nun habt ihr verschiedene Möglichkeiten die Grundmasse in ein leckeres Eis zu verwandeln: Mit einer Eismaschine wird die Masse nur mehr in die Eismaschine umgefüllt und sie erledigt den Rest der Arbeit für euch.

    Ohne Eismaschine gebt ihr die Masse in einen Behälter und stellt sie für einige Stunden in die Tiefkühltruhe. Wichtig dabei ist die Masse, alle 30 Minuten, mit einer Gabel kräftig umzurühren damit erstens: die Eiskristalle zerstört werden und Zweitens: die zerkleinerten Ferrero Rocher Kugeln im Eis gut verteilt werden. Diese setzen sich sonst nämlich gerne nur im unteren Bereich des Behälters ab.

    Servier-tipp: Um für ein Menü – Dessert kleine Kügelchen zu erhalten könnt ihr die Masse auch in Behälter für Eiswürfel füllen. Kurz vor dem Servieren dann aus den Behälter lösen und mit essbaren Goldpapier umhüllen. Dazu passt hervoragend Schokoladensauce oder ein kleiner Schuss Karamelllikör. Mhhhhh so lecker.. eure Gäste werden Augen machen 🙂

    57.142857142857 0 100 7