Champagner Mousse im Glas selbst machen

100%

Champagner Mousse ist ein wirklich edles Dessert, dass leider etwas aufwändiger in der Zubereitung ist und nicht so einfach zu zubereiten ist, wie beispielsweise ein Joghurt-Dessert. Insbesondere das Aufschlagen der Creme über dem Wasserbad erfordert etwas Übung und könnte für Anfänger eine kleine Herausforderung darstellen. Davon sollte man sich aber keinesfalls abschrecken lassen, denn der Aufwand lohnt sich. Mit dieser Champagner Mousse werden Sie Ihre Gäste definitiv beeindrucken und einen bleibenden kulinarischen Eindruck hinterlassen.

Champagner Mousse im Glas selbst machen

6 Personen

Zutaten einkaufen?
bei sayfresh.de

  • 3 Eier
  • 50 Gramm Zuckeer
  • 2 Esslöffel Zitronensaft
  • 200 Milliliter Champagner (oder sehr trockener Sekt)
  • 100 Gramm Schlagsahne
  • 200 Gramm Himbeeren (TK)
  • 2 ½ Essslöffel Puderzucker
  • 3 Blatt Gelatine

Diese Zutatenliste ist für 6 Gläser mit Champagner Mousse ausgelegt. Bei größeren oder kleineren Mengen müssen die Zutaten entsprechend angepasst werden.

Zubereitung von Champagner Mousse im Glas

  1. Trennen Sie als erstes die Eier. Heben Sie dabei nur ein Eiweiß auf.
  2. Verrühren Sie das Eigelb in einer großen Metallschüssel zusammen mit 40 g Zucker, dem Zitronensaft sowie 150 ml Champagner.[RegUserOnly]
  3. Jetzt wird es etwas knifflig: Schlagen Sie die Masse mit einem Handrührer über einem heißen Wasserbad zu einer cremigen Masse. Dabei müssen Sie unbedingt darauf achten, dass die Temperatur nicht zu hoch ist, da das Eiweiß in der Masse sonst beginnt, auszuflocken.
  4. Nach dem Aufschlagen stellen Sie die Masse erst einmal beiseite.
  5. Jetzt weichen wir die Gelatine zunächst in kaltem Wasser ein. Anschließend drücken wir sie aus und lösen die Gelatine im Topf auf.
  6. Jetzt rühren wir die Gelatine vorsichtig unter die warme Creme.
  7. Wenn die Creme fast kalt geworden ist, schlagen wir das Eiweiß mit dem restlichen Zucker zu Eischnee. Getrennt davon schlagen wir auch die Schlagsahne steif.
  8. Ziehen Sie jetzt nacheinander erst den Eischnee und dann die Schlagsahne unter die Creme und rühren Sie zum Schluss den restlichen Champagner unter.
  9. Verteilen Sie die Creme jetzt gleichmäßig auf 6 Dessertgläser und lassen Sie sie im Kühlschrank fest werden.
  10. Lassen Sie die Himbeeren auftauen und streichen Sie die Himbeeren durch ein Sieb. Anschließend mit Puderzucker abschmecken und die Himbeermasse dann vor dem Servieren auf die Gläser verteilen.

[/RegUserOnly]

100 0 100 11
/* */