Bärlauch Glace- Eis

Jetzt Abstimmen

Eis zu Hause selber machen ist eine coole Sache. Sie können Ihrer Fantasie freien Lauf lassen und viel experimentieren. Abseits von Klassikern wie Vanilleeis odor Beereneis kann es auch mal ein Spinat Eis oder Bärlauch Eis sein.. Bärlauch Glace Eis? Wirklich? Gibt es so etwas?

Bärlauch ist das erste Grün was nach dem Winter wächst. Es reinigt das Blut. Bärlauch und erfreut sich als aromatisches Küchenkraut in den vergangenen Jahren einer wachsenden Popularität. Das frische Kraut wird in Soßen und Suppen, für Kräuterquark, im Salat und sogar in Eis benutzt. Aufgrund dieser Beliebtheit zieht es immer mehr Menschen in den Wald, um das herzhafte Lauchgewächs selbst zu sammeln.
 Kaum ein Frühlingsbote wird so sehr herbeigesehnt wie der Bärlauch! Kein Wunder, weil die zarten grünen Bärlauchblätter sind nicht nur ein kulinarisches, sondern auch ein gesundheitliches Highlight!

Bereits im Mittelalter wurde die Wirkung von Bärlauch geschätzt. Dort diente das Kraut unter anderem zur Abwehr von Unheil. Medizinisch verifiziert ist – im Gegensatz zur im Mittelalter zugeschriebenen Eigenschaft – die antibakterielle Wirkung von Bärlauch. 🙂

Das gesunde Bärlauch Glace Eis:

Zutaten für ca. 8 Portionen:

  • Frisch Bärlauch (1 Hand voll), frisch gepflückt und feingeschnitten

  • 25 g Sahne

  • 1 Banane oder andere Fruchte oder Beeren (je nach Geschmack)

  • 2,5 ml Trüffelöl

  • 40 g Créme fraîche

  • 35 g Eigelb

  • 3 EL Zucker

  • 125 ml Sojamilch oder Milch

Zubereitung:

  1. Als ersten Schritt gibt man die Milch oder Sojamilch und Sahne zusammen mit dem Zucker in einen Topf und erwärmt alles bis 82 Grad unter rühren.

  2. In der Zwischenzeit könnt ihr die kleiner geschnittene Banane und den gewaschenen Bärlauch in einen Behälter geben und mit einem Hand-Mixer oder Stand-Mixer solange pürieren, bis ein feines Mus entstanden ist.

  3. Die restlichen Zutaten hinzugeben und auflösen lassen.

  4. Der letzte und längste Vorgang Friere: 24 Stunden im Tiefkühler bei -7 Grad  einfrieren

  5. Falls ihr eine Eismaschine habt füllt ihr die Masse in die Eismaschine und könnt euch entspannt zurücklehnen bis die Eismaschine das tolle und auch „gesündere“ Eis gezaubert hat.

Tipp 1:

Das Bärlauch Glace Eis mit Nüssen bestreuen, die passen geschmacklich besonders gut.

Tipp 2:

Der scharf/süsse Geschmack von Bärlauch und süssen Erdbeeren kann süchtig machen.

Lass es euch schmecken

0 0 100 0