Eismaschinen Test

Eismaschine ohne Kompressor
– Großer Eismaschinen Test 2016


Krups G VS2 41

ab 299,-€

  • Krups G VS2 41
  • Produktgewicht
    10 kg
  • Eismenge in Liter
    1,5 Liter
  • Verarbeitung:

      94 %
  • Bedienbarkeit

      93 %
  • Kühlleistung

      90 %
  • Preis- Leistung:

      90 %
  • Gesamt
    93 %

Lentz Home Ice King 3

ab 219,-€

  • Lentz Home Ice King 3
  • Produktgewicht
    5 kg
  • Eismenge in Liter
    1,5 Liter
  • Verarbeitung:

      98 %
  • Bedienbarkeit

      97 %
  • Kühlleistung

      96 %
  • Preis- Leistung:

      94 %
  • Gesamt
    95 %

Philips Eismaschine HR2304-70

ab 839,-€

  • Philips Eismaschine HR2304-70
  • Produktgewicht
    16 kg
  • Eismenge in Liter
    750 ml
  • Verarbeitung:

      99 %
  • Bedienbarkeit

      97 %
  • Kühlleistung

      96 %
  • Preis- Leistung:

      87 %
  • Gesamt
    95,8 %

Gino Gelati IC-50W-A 4in1 Softeismaschine

ab 99,-€

  • Gino Gelati IC-50W-A 4in1 Softeismaschine
  • Produktgewicht
    5 kg
  • Eismenge in Liter
    2,0 Liter
  • Verarbeitung:

      93 %
  • Bedienbarkeit

      85 %
  • Kühlleistung

      86 %
  • Preis- Leistung:

      89 %
  • Gesamt
    88,2 %

Bosch MUZ5EB2

n.V

  • Bosch MUZ5EB2
  • Produktgewicht
    7 kg
  • Eismenge in Liter
    2 Liter
  • Verarbeitung:

      95 %
  • Bedienbarkeit

      90 %
  • Kühlleistung

      90 %
  • Preis- Leistung:

      86 %
    zzt.nicht verfügbar
  • Gesamt
    90 %

Bosch MUZ5EB2

n.V

  • Bosch MUZ5EB2
  • Produktgewicht
    7 kg
  • Eismenge in Liter
    2 Liter
  • Verarbeitung:

      95 %
  • Bedienbarkeit

      90 %
  • Kühlleistung

      90 %
  • Preis- Leistung:

      86 %
    zzt.nicht verfügbar
  • Gesamt
    90 %

eismaschinenetestgewinner2016
Ein sehr überzeugender Faktor bei einer Eismaschine ohne Kompressor ist der niedrige Anschaffungspreis, diese Modelle gibt es nämlich schon zu sehr erschwinglichen Preisen – vorwiegend in Discountern. Im Vergleich zu den hochwertigeren Eismaschinen kann hier richtig viel Geld gespart werden, was durchaus ein echter Pluspunkt ist.

Ein Nachteil liegt wiederum in der Zubereitung, hier ist nämlich etwas Vorbereitung nötig. Der spontane Genuss von Eis ist nicht möglich. Bevor Sie Ihr Eis selber machen können, müssen Sie den Kühlbehälter zuvor mindestens 24 Stunden im Tiefkühlfach vorkühlen. Erst dann darf er in die Eismaschine eingesetzt werden. Zusätzlich ist es oftmals nötig, dass auch die zu verwendenden Zutaten vorgekühlt sind. Direkt nach der Zubereitung ist das Eis sehr weich und eignet sich nicht zum Verzehr. Es muss folglich noch einmal in den Gefrierschrank und dort eine Weile nachkühlen. Insgesamt dauert es sehr lange, bis das Eis fertig ist und Sie sich dem Genuss hingeben können. Hinsichtlich der Qualität kann das Eis wiederum voll und ganz überzeugen, denn es schmeckt unverschämt gut.

So gelingt es Ihnen Eis selber machen mit Eismaschine Eis ist im Sommer ein erfrischender Genuss, doch auch im Winter schmeckt ein leckeres Eis einfach köstlich. Während in den Sommermonaten die Eisdiele vor Ort für Abwechslung sorgt, muss in den kälteren Monaten meistens auf die Tiefkühltheke im Supermarkt zurückgegriffen werden. Allerdings stimmt das nur bedingt, wer ganz nach eigenem Geschmack Eis genießen möchte, der braucht bloß eine Eismaschine um mit Eismaschine ein Eis selber zu machen. Im Discounter gibt es Eismaschinen schon für relativ wenig Geld und damit lassen sich verschiedenste Eissorten zubereiten.

Möchten Sie Ihr Eis selber machen, dann brauchen Sie dafür nicht einmal viel beachten, im Normalfall sind die Eisrezepte äußerst simpel gehalten: Zutaten vermischen und in der Eismaschine gefrieren lassen. Das ständige Rühren in der Maschine sorgt dafür, dass sich keine Eiskristalle bilden, dadurch wird das Eis herrlich cremig und zart im Geschmack.

Es gibt allerdings verschiedene Modelle, die sich in einigen Punkten maßgeblich unterscheiden. Eismaschinen mit Kompressor haben Vor- und Nachteile, die Eismaschinen ohne Kompressor können allerdings ebenfalls mit diversen Funktionen aufwarten. Es ist somit eine relativ individuelle Entscheidung, welcher Eisbereiter in Ihre Küche einziehen darf.

[ratings]







Hier finden Sie alle Eismaschinen mit Kompressor und ohne Kompressor im großen Eismaschinen Test.

Kommentar

Antworten