Blog Archive

Zitronenmelisse

Die Zitronenmelisse ist sehr erfrischend und wie der Name schon sagt schmeckt Sie nach Zitrone. Diese Frucht aber auch als Küchenkraut genannt ist in seiner Begattung mit der Minze verwandt. Sie stammt aus dem Orient und lässt sich leicht im Europäischen Raum anbauen. Ende Juni bis Anfang November ist die Erntezeit. Sie schmeckt frisch zubereitet am Besten. Sie ist auch ein idealer ergänzter für gut tuende Teesorten wie den bekannten Zitronenmelissentee. Der Honig dient auch als Zuckerersatz.